Presse

Kabarett braucht nicht erklärt werden, Gesundheit? – eigentlich auch nicht. Nach diesem Abend brauchen Sie weder eigenartige Übungen machen noch eigenartige Geräte kaufen, oder ständig durch die Gegend laufen. Hier geht’s um alles, was Spaß macht: „Rauchen, Saufen, Fressen, Sex und Drogen“.

Dieses Programm wurde in Zusammenarbeit mit der Salzburger Gebietskrankenkasse entwickelt und wird derzeit für Jugendliche in Schulen in Stadt und Land Salzburg angeboten. Entwickelt für Jugendliche, um Themen, die sie betreffen, auch jugendgerecht zu übersetzen, funktioniert dieses Programm auch bei Erwachsenen hervorragend. Vielleicht gerade deswegen!

Viele Eltern haben mich in der letzten Zeit darauf angesprochen, dass ihre Kinder das Programm in der Schule gesehen haben und sie es auch gerne besuchen würden. Darum gibt’s das Gesundheits-Kabarett jetzt auch als Programm für Erwachsene (so viel musste ich da gar nicht ändern, sagen darf man ihnen das aber nicht).

Lebenslauf

ingovogl_lebenslauf

Pressefotos

Klicken sie auf das Bild für die hochauflösende Version.